16. Tag – Wenn dir ein Skelett die Richtung weist

Appalachian Trail

Streckenabschnitt: Harpers Ferry  Rocky Run Shelter / 16Mi Tagwache um 05:30 Uhr. Schnell noch Duschen und Klotz fertig packen. Kurzer Abstecher zum Frühstücksbuffet dann los! Ich gehe den Shenandoah-Kanal entlang durch die Altstadt von Harpers Ferry  dann geht´s über die Eisenbahnbrücke ein ganzes Stück den Shenandoah River entlang. Der Shenandoah River ist ein breiter, offensichtlich […]

15. Tag – Harpers Ferry

Appalachian Trail

Ich schlief bis 07:30 Uhr und zwar richtig gut! So ein 20 Meilen Trip fährt doch ganz schön ein. Zum Frühstück gab´s Organgensaft, Kaffee, Industrie-Spiegeleier und Toastbrot. Dann geh ich zum Post Office, wieder kein Telefon! Wenn treffe ich dort? Den Wanderer mit dem Trialnamen Notoe völlig betrunken. Er hatte sein ganzes Geld in Wodka […]

14. Tag – Ein langer Schlag nach Harpers Ferry

Appalachian Trail

Streckenabschnitt: Bears Den Hostel – Harpers Ferry / 19MiWeckzeit wiederum 06:00 Uhr. Klotz bekämpft und ein kleines Frühstück gehabt. Um kurz nach 07:00 Uhr war ich wieder unterwegs. Es galt als erstes den fucking roller coaster fertig zu gehen. Auf diesem Abschnitt warteten noch 3 An- und Abstiege auf mich. Mit der Pizza-Power vom Vortag […]