14. Tag 8. August 2018 – Von ganz coolen, coolen und eher konservativen Typen

Appalachian Trail

Etappe: Monson – Long Pond Stream Lean To – 15 Mi / 24 Km

Gestern Abend traf sich noch eine illustre Runde im Pub vom Lakeshore House. Bill kam vorbei und einige junge Durchgeher waren mit von der Partie. Wir aßen, tranken einige kleine IPA-Biere, nicht mehr als drei, ich wollte ja morgen fit sein.

Es gab lustige Gespräche. Um 21:00 Uhr dann ab zum Schlafen. Der Rucksack war ja schon schwer bepackt, mit Essen für 8 Tage. 05:45 Uhr stand ich auf, machte mir Kaffee und wartete auf das Shuttle. Dieses sollte mich bzw. uns um 07:00 Uhr wieder zum Appalachian Trail bringen. Was auch so geschah. Ich hatte mir als Einstieg in die 100-Meilen-Wildnis für heute eine 15 Meilen/24Km Etappe vorgenommen. Das Höhenprofil schien moderat, 2 Flüsse waren zu queren, keine höheren Berge. Aber, der schwere Rucksack und der nach wie vor nasse Untergrund tat das seinige. Auch für jede Flussüberquerung kann man gut 20 Minuten einkalkulieren.

 

Beim Flussqueren, so habe ich beobachtet, gibt es ganz coole Typen, dann coole Typen und konservative Typen, so wie mich, die ziehen sich die Schuhe aus. Die ganz coolenTypen gehen mit den Schuhen einfach durch den Fluß. Die coolen Wanderer“springen von Stein zu Stein und fallen dabei ab und zu ins Wasser. Auch so gesehen. Also es ging  eigentlich ganz moderat durch den Tag. Zu queren waren der Little Wilson Stream und der Big Wilson Stream. Auch gibt es einen beachtlichen Wasserfall zu bewundern. Ja, der Long Pond Stream war auch noch da. Das Wetter war Bestens. Ich hoffe es bleibt noch ein paar Tage so, es stehen nämlich noch einige Berge an. Nach 10,5 Stunden war es dann geschafft. Außer mir war noch Tim, ein Etappenwanderer aus dem Staat New York da. Meinen Kollegen Bill habe ich für  heute wohl verloren. Er sagte gestern, dass er erst um 08:00 Uhr zum Appalachian Trail zurück gebracht wird. Bill wird wohl einen Shelter zurück sein. So jetzt ist es 20:00 Uhr, also für Wanderer fast Mitternacht und ich gehe schlafen.