57. Tag 26. August 2017 Ein bißchen was geht noch

Etappe: Seeley Wood Shelter - Maupin Field Shelter - 20Mi / 32Km

Sowie die letzten Tage hieß es auch heute wieder um jede Meile kämpfen! Besonders beim Weggehen am Morgen oder nach Pausen, spüre ich den Ischiasnerv sehr heftig. Während des Gehens ist es zum Glück nicht so schlimm, sonst würde überhaupt nichts mehr gehen! Aber es gibt sowieso keine andere Alternative als bis Rockfish Gap durch zu halten. Ehrlich gesagt, genießen kann ich diesen Zustand nicht mehr.

Zu den Shenandoahs hin fälllt das Gelände teilweise unter 1000ff ab. Das Wetter ist nach wie vor beständig und der Trail ziemlich moderat. Virginia schenkt mir zum Abschied noch eine Woche schönste Bedingungen. Einen Tag heißt es noch die Zähne zusammenbeißen, dann bin ich durch!


Posted in 4. Etappe - vom Springer Mountain zum Rockfish Gap/Shenandoah National Park by with no comments yet.

56. Tag 24. August 2017 – Durchhalten heißt die Devise

Etappe: Glasgow - Punchbowl Shelter - 19,5Mi / 31Km

Entscheidungen sind da um geändert zu werden! Nachdem ich  im "Gemeindeshelter" von Glasgow gut schlafend die Nacht verbracht hatte, studierte ich beim Frühstück nochmals das Guidebook. Da gab es bis zum Rockfish Gap tatsächlich noch 3 Berge über 4000ff (ca. 1220m). Da wäre es nicht schlecht, anstatt noch einen Tag hier zu bleiben, wieder zurück zum A.T. zu gehen. Gesagt - getan! Ich ging zu dem freundlichen Menschen der mich gestern hergebracht hatte - er war ja quasi mein Nachbar und fragte ihn ob er mich wieder zum Trail zurück bringen könnte?

Weiterlesen


Posted in 4. Etappe - vom Springer Mountain zum Rockfish Gap/Shenandoah National Park by with no comments yet.

55. Tag 23. August 2017 -Unverhofft kommt oft – ein kurzer Stopp in Glasgow

Etappe: Thunder Hill Shelter - US 501 / Glasgow 16,3 Mi / 26KM

Es lief heute - ja so kann man sagen - wie geschmiert! Das Höhenprofil ließ die sehr moderate Trailführung so nicht erkennen. Der Morgen war bewölkt und daher präparierte ich meinen Rucksack auf "es kann jeden Moment regnen" und dann ging es wieder los. Zu meiner Überraschung kam mir ein Hiker entgegen - nein eigentlich traf ich heute 2 Hiker-Kollegen. Man nimmt sich dann mehr Zeit für ein Gespräch, es könnte ja für mehrere Tage die letzte Kommunikation gewesen sein.

Weiterlesen


Posted in 4. Etappe - vom Springer Mountain zum Rockfish Gap/Shenandoah National Park by with no comments yet.