13. Tag – Zero day in Glencliff

Geschlafen habe ich Bestens. Bin jedoch um 06:30 Uhr aufgestanden, da ich mir ja ein Frühstück bestellt hatte. Allerdings wurde aus dem Frühstück nichts - die restliche Hiker-Horde hatte im wahrsten Sinne des Wortes bereits alles aufgefressen.

Weiterlesen


Posted in 3. Etappe - von Manchester/Vt durch die White Mountains nach Rangerley/ME, 4. Etappe - vom Springer Mountain zum Rockfish Gap/Shenandoah National Park, Appalachian Trail by with no comments yet.

12. Tag – Hikers Midnight

Streckenetappe: Hexacuba Shelter - Glencliff/Hiker Hostel / 15Mi

Ich hatte mir vorgenommen früh aufzubrechen - was mir auch gelang. 21:00 Uhr ist Hikers-midnight und wer um 20:30 Uhr schlafen geht ist um 05:00 Uhr locker ausgeschlagen. Also war ich um 06:50 Uhr schon unterwegs und es ging sofort rauf auf den nächsten Berg, den Mt. Cube, wo mich um 08:00 Uhr am Gipfel die Sonne und eine herrliche Aussicht begrüßte.

Weiterlesen


Posted in 3. Etappe - von Manchester/Vt durch die White Mountains nach Rangerley/ME, 4. Etappe - vom Springer Mountain zum Rockfish Gap/Shenandoah National Park, Appalachian Trail by with no comments yet.

11. Tag – Als ich mit Yeti Kaffee trank und ein Schwarzbär vorbei kam…

Tagesetappe: Trapper John Shelter - Hexacuba Shelter / 12 Mi

Relativ spät kam ich in die Gänge - es war schon fast 06:00Uhr. Also alles wie immer - zum Schluß noch Kaffee den ich wieder mit "Yeti" teilte. Als ich vom Seitenweg auf den A.T. einbog, sah ich direkt vor mir einen schwarzen Schatten im Wald. Ein Schwarzbär, ca. 30m von mir entfernt. Also Kamera scharf und Fotos gemacht - hoffentlich habe ich ihn drauf - sieht man nämlich im Display der kleinen Kamera nicht genau. Jedenfalls schaute er mich eine ganze Weile direkt an, ehe er im Wald verschwand.

Weiterlesen


Posted in 3. Etappe - von Manchester/Vt durch die White Mountains nach Rangerley/ME, 4. Etappe - vom Springer Mountain zum Rockfish Gap/Shenandoah National Park, Appalachian Trail and tagged , , by with no comments yet.